Aktuelles

Hurra - wir haben es geschafft

Riesige Freude bei den Sosolyas. Dank der zahlreichen Spenden konnten wir es gemeinsam bewerkstelligen eine Summe von 30.000 € aufzubringen, um das Grundstück des Centres zu kaufen. Am 6. Oktober 2018 feierten die Sosolyas die Übergabe. Das Projekt bleibt nun sicher bestehen und kann in ugandischer Hand fortgeführt werden. Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der Sosolyas wurde gemeistert.

Refugees welcome - eine Produktion von Sosolya und Hip Hop saves Lives

Zusammen mit Hip Hop Saves Lives und Geflüchteten aus dem Sudan nehmen die Sosolyas ein Musikalbum auf. Auch eine Dokumentationsreihe, welche die Schicksale und Geschichten der Geflüchteten erzählt, soll entstehen.

Für die Realisierung wird um Spenden gebeten. Weitere Informationen zur Spendenkampagne gibt es unter Refugees Welcome.

Die erste Single vom Album wurde bereits veröffentlicht. Alor by Hip Hop Saves Lives, Sosolya Academy, Bavubuka kann gegen eine frei gewählte Spende erworben werden.

Tolle Kunstwerke zur Unterstützung des Centrekaufs

Um den Kauf des Centres zu finanzieren, fertigte Ronald Ssemaganda, Mitglied der Sosolya Undugu Dance Academy und talentierter Nachwuchskünstler, wunderbare Kunstwerke an. Diese können gegen eine großzügige Spende erworben werden. Die Bilder sind teilweise auf Leinwand, teilweise auf Holz gemalt. Bei Interesse kontaktieren Sie uns dazu unter info@sosolya.de.

Notfall: das Centre ist in Gefahr!

Das Grundstück, auf dem das Centre der Sosolyas steht, ist bisher nur gepachtet. Jetzt möchte der Besitzer es verkaufen. Die einzige Möglichkeit das Centre und damit die Academy zu erhalten, ist der Erwerb durch die Sosolyas selbst. Bitte helfen Sie uns dieses wundervolle Projekt zu retten!

 

Mehr Informationen erhalten Sie  hier.

 

Wir werden an den Afrika-Kulturtagen in Forchheim teilnehmen!

Das kleine Festival in Oberfranken startet am Freitag den 06. Juli und endet am Samstag dem 08. Juli. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand.

Mehr Informationen gibt es hier.

Unser Verein wird bei 3 Tage Marburg vetreten sein!

Das Stadtfest findet vom 06. bis zum 8. Juli statt und wir werden dort Samstag und Sonntag unseren eigenen Stand haben. Wir freuen uns schon.

Mehr Informationen gibt es hier.