Nahrung

Fruity Weekend

FRUITY WEEKEND

Uganda ist reich an Obst und Gemüse. Auf dem Markt gibt es Mangos, Ananas, Zitronen, Bananen und Melonen, Tomaten, Möhren, Zwiebeln, Bohnen - alles kann man kaufen.

Allerdings können sich nur wenige Einheimische regelmäßig Obst und Gemüse leisten. Für viele ist es zu teuer, vor allem für die alltägliche Ernährung. Auch für die Kinder im Centre sind Obst und Gemüse ein seltener Luxus.

Da Vitamine und eine ausgewogene Ernährung sind jedoch unerlässlich für ein gesundes Aufwachsen und deshalb haben wir das „Fruity Weekend“ ins Leben gerufen.

Am Wochenende kommen die Kinder und Jugendlichen im Center zusammen, um zu trainieren, zusammen zu musizieren, Spaß zu haben. Und wir spendieren das gesunde Extra: Obst frisch vom Markt für die Sosolyas.

120 Jungen und Mädchen: 10 Wassermelonen, 12 Ananas, je 2 Kisten Orangen, Mangos und Mandarinen, 4 Jackfruits usw. Die Kosten für ein Wochenende voller Obst betragen ca. 100€

Wir hoffen perspektivisch mindestens jedes zweite Wochenende zum „Fruity Weekend“ machen zu können. Helfen Sie uns dabei!

Für eine Essensspende nutzen Sie bitte unsere Bankverbindung oder spenden Sie auf Betterplace. Möchten Sie ein Obstwochenende in Ihrem Lieblingsmonat z. B. zu Ihrem eigenen Geburtstag veranstalten? Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die Sosolyas werden mit Ihnen feiern!

 

Übrigens: besonders beliebt bei den Kindern ist Sugar Cane, also Zuckerrohr, welches in Stückchen zerteilt auslutscht werden kann.

Schreibe einen Kommentar